Wie funktioniert deprexis®24?

deprexis®24 basiert auf den Methoden der kognitiven Verhaltenstherapie. Es nutzt 10 Themenbereiche –  beispielsweise kognitive Aspekte (Bewusstmachen von Verhalten und Umlernen von Verhaltensweisen), Verhaltensaktivierung, soziale Kompetenz oder Problemlösung u.a.. Das Online-Therapieprogramm nutzt einen individuellen Dialog mit dem Patienten, vermittelt Übungen und Techniken und begleitet den Patienten durch E-Mail- und / oder SMS-Kontakte. Ziel ist, dem Patienten Techniken zu erlernen, diese selbst für sich anzuwenden und somit die Depression eigenständig zu überwinden.

Mehr Informationen zu deprexis®24

deprexis®24 jetzt kaufen

Patienteninformationen als PDF zum